Philosophie

Unsere Philosophie

Was uns wichtig ist

Schon seit vielen Jahren reifte in uns der Gedanke eine nachhaltige, regionale und biologische Landwirtschaft zu betreiben. Nach vielem Testen und Probieren waren wir letztlich so weit die Pilzhauerei zu eröffnen. Doch auch jetzt ist das Lernen nicht vorbei, sondern vielmehr sind wir ständig auf der Suche nach Möglichkeiten unsere Herzensangelegenheit eines nachhaltigen Betriebes zu optimieren. Der Natur zu liebe und mit Verantwortung für unsere Kinder.

Was wir verwenden?

Wir verwenden durchwegs biologisch erwirtschaftete Produkte zur Herstellung unserer Pilzsubstrate.

Woher kommen die Produkte?

Wir versuchen alle benötigen Produkte oder Vorstufen dieser, die wir für unsere Pilzzucht benötigen, primär beim regionalen Anbieter zu aquirieren. Nur in sehr seltenen Fällen müssen wir auf Produkte aus weiterer Entfernung zurückgreifen. Dies bedingt kürzere Lieferwege und somit einen kleineren ökologischen Fussabdruck.

Warum arbeiten wir so?

Eine Grundprämisse unserer landwirschaftlichen Tätigkeit ist die Nachhaltigkeit und selbige kann nur durch Wahrung obiger beiden Vorgehensweisen bestmöglich erreicht werden. Zudem beschäftigen wir uns mit Kreislaufwirtschaft und verwenden etwa unser abgeerntetes Pilzsubstrat für alternative Zwecke wie etwa als Dünger für Gemüse u.ä.

Was sind unsere Ziele?

Unsere primäres Ziel ist es ein gutes Produkt unter Wahrung obiger Prämissen zu generieren. Was daraus im weiteren Verlauf noch enstehen kann oder wird, wird letztlich die Zeit zeigen.

Newsletter

Wann gibts Pilze?

Werde immer zeitnah informiert sobald frische Pilze verfügbar sind.

    Nach oben
    Willkommen

    Suche

    Falls du nach etwas speziellem auf der Seite suchst gib dies bitte hier ein:
    Wir freuen uns wenn du uns auf den sozialen Medien folgst: